Über mich

Eckdaten

Name:

Fiechter

Vornamen:

Nils Miles

Geburtstag:

18.08.1996

Adresse:

Adelbodenstrasse 24

Ort:

3714 Frutigen

Mobile:

+41 79 929 26 14

E-Mail:

nils.fiechter@jsvpbern.ch



Am 18. August 1996 wurde ich im Spital Thun geboren. Dies kann ich jedoch aufgrund damals noch mangelnder Urteilsfähigkeit nicht bezeugen. Als ich sechs Jahre alt war, wechselten meine Familie und ich den Wohnort nach Frutigen. Aus dem Grund kann ich heute problemlos, der Umgebung entsprechend, zwischen Thun- und Frutigdütsch hin- und her switchen.

Meine Mutter (Doppelbürgerin) ist gebürtige Kanadierin und lebt seit dem elften Lebensjahr in der Schweiz. Daher bin ich ebenfalls stolzer Besitzer der kanadischen Staatsbürgerschaft.

Die Primarschule absolvierte ich im Schulhaus Widi, Frutigen. Schliesslich durfte ich die letzten drei Jahre an der OSS Frutigen, 200 Meter übers Feld, verbringen.

Im Jahr 2012 trat ich meine Lehre als kaufmännischer Angestellter auf der Gemeindeverwaltung Kandersteg an. Da ich ein kontaktfreudiger, offener, aber auch genauer und selbstkritischer Mensch bin, sagte mir diese Arbeit sehr zu und bereitete mir Tag für Tag Freude. Im Sommer 2015 schloss ich die Lehre erfolgreich ab.

Heute bin ich als Sachbearbeiter Obligatorium beim Amt für Sozialversicherungen des Kantons Bern tätig. Meine Hauptaufgabe besteht darin, Anträge auf Befreiung von der obligatorischen Krankenversicherungspflicht in der Schweiz zu bearbeiten.

Hobbys:

Fussball spielen/schauen, skifahren, kochen, Freunde treffen und natürlich nicht zuletzt: politisieren

Lieblingsessen:

Lasagne à la mamma

Lieblingszitat:

"Ob sie geschehen? Das ist hier nicht zu fragen. Die Perle jeder Fabel ist der Sinn. Das Mark der Wahrheit ruht hier frisch darin. Der reife Kern von allen Völkersagen.", Gottfried Keller über Mythen.



Nils Fiechter